Home
Aktuelles
Archiv
Neubau
...  Frühberatung
..  Sopäd. Dienst
......  Theaterkarussell
Konzepte
Unterricht
..   Förderverein
.. Jahresbericht
.. Pressespiegel
Links

Was ist ein Bürgerhaushalt?
Beim Bürgerhaushalt können die Bürger der Stadt Stuttgart Vorschläge machen, welche Vorhaben vomGemeinderat in den nächsten Haushalt (Doppelhaushalt 2018/2019) aufgenommen werden sollen.

Frau Siepmann, unsere Elternbeiratsvorsitzende,hat einen gemeinsamenVorschlag von Elternbeirat, Förderverein und Schule eingereicht (siehe unten).Vom 7. bis 27. März 2017 können Siesich nun als Einwohner von Stuttgart im Internet registrieren:www.buergerhaushalt-stuttgart.deund die Vorschläge per Mausklick bewerten.

Außerdem liegen an der Infothek imRathaus, in Bezirksrathäusern, Bibliotheken und in der Stadtkämmerei ab dem 7. März 2017 Ordner mit allen Vorschlägen sowie Formulare und Listen zur Bewertung aus. Auf diesen Formularen können Sie Ihre Favoritennennen.
Einsendeschluss ist Donnerstag, 23. März 2017.

Die Margarete-Steiff-Schule beteiligt sich am
Bürgerhaushalt 2017

Liebe Eltern, lieber Partner,liebe Freunde unserer Schule,

viele Eltern unserer Schule wünschen sich für ihre schwerbehinderten Kinder ebenfalls gemeinsamen Unterricht mit Kindern ohne Behinderung, so wie dies in Stuttgart für Kinder mit Behinderung möglich ist. Schülerinnen und Schüler mit schwerer Behinderung brauchen jedoch besondere Bedingungen, ein besonderes Raumangebot mit Ruheräumen, Wickel- und Kathederräumen sowie Fachpersonal wie Kinderkrankenschwestern oder Physiotherapeuten mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung. Hilfe beim Essen und Wickeln, Katheterisieren, Sondenernährung sind Beispiele für Anforderungen, die eine Schule im Alltag leisten muss.

Inklusion heißt für viele Eltern, dass ihre Kinder mit Behinderung eine Schule besuchen, in der die allermeisten Kinder keine Behinderung haben. Inklusion kann aber auch heißen, dass Kindern ohne Behinderung an einer „Sonderschule“ (SBBZ) unterrichtet werden. Wenn an der Margarete-Steiff-Schule viele Plätze frei werden, weil die Schüler wohnortnah an Regelschulen unterrichtet werden, so könnten diese freien Plätze an Schülerinnen und Schüler ohne Behinderung vergeben werden. Entsprechende Aussagen von Nachbarschulen bestätigen ein großes Interesse an solchen Plänen.

Für unsere Schule existiert ein Masterplan, dem der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 04.12.2014 ausdrücklich zugestimmt hat. Weiter beschreibt dieser Masterplan explizit die „pädagogische Weiterentwicklung im Sinne der vorgesehenen Schulgesetzänderung (Eckpunkte zur Inklusion)“. Für die bereits 2014 klar formulierte ädagogische Weiterentwicklung im Sinne der Inklusion ist die Umstrukturierung und Generalsanierung des Schulgebäudes Hengstäcker 5 dringend notwendig. Anfang 2016 wurde daher ein VOF Verfahren erfolgreich durchgeführt, ein Planungsbüro für die Sanierung wurde gefunden. Wir bitten den Gemeinderat jetzt alles Notwendige zu unternehmen und die Mittel zur Verfügung zu stellen, damit die genannte Generalsanierung möglichst schnell realisiert werden kann und somit auch „umgekehrte“ Inklusion an der Margarete-Steiff-Schule möglich wird.

Liebe Eltern, lieber Partner, liebe Freunde unserer Schule,
unterstützen Sie unser Anliegen beim Bürgerhaushalt 2017 der Stadt Stuttgart. Sie finden unseren
Vorschlag mit der Nummer 40551 beim Stadtbezirk Möhringen unter dem Thema Schulen / Bildung.
Bitte machen Sie Werbung für unseren Vorschlag bei Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und Nachbarn. Machen Sie Werbung in den Betrieben und an Ihren Arbeitsplätzen, in Vereinen und in Kirchengemeinden. Jeder, der in Stuttgart wohnt, darf abstimmen, egal welchen Alters. Wir sind nur eine kleine Schule und konkurrieren mit großen Schulen mit vielen hundert Schülern, daher brauchen wir umso mehr Unterstützer.
Und nicht vergessen, Abstimmungszeitraum ist vom 7. bis 27. März 2017 unter www.buergerhaushalt-stuttgart.de unter der Nummer 40551.

Anne Siepmann                       Heinz Staffa                                      Peter Otto
Elternbeiratsvorsitzende       Vorsitzender des Fördervereins         Schulleiter

Auf der Seite www.buergerhaushalt-stuttgart.de können Sie den genauen Wortlaut mit der Nummer 40551 beim Stadtbezirk Möhringen unter dem Thema Schulen / Bildung nachlesen und ab 7. März 2017 bitte mit gut bewerten.

Den gesamten Inhalt dieser Seite finden Sie auch auf unserem Flyer. Bitte senden Sie diesen Flyer an Freunde und Bekannte und bitten Sie so um weitere Unterstützung für unser Vorhaben.

Wenn Sie unseren Flyer (auch mehrfach) in gedruckter Form haben möchten, so schicken Sie uns eine Email (mss@stuttgart.de) oder Sie rufen uns an: 0711-7800043.

nach oben   Download Flyer                  Download Unterschriftenliste