Home
Aktuelles
Archiv
Neubau
...  Frühberatung
......  Theaterkarussell
Konzepte
..   Zu den Klassen
..   Förderverein
..   Pressespiegel
Kontakt
Links

ODI allein in der Großstadt

 

Am Donnerstag, den 8. Mai 2003 fand um 19.30 Uhr eine Theateraufführung an unserer Schule statt. „Odi allein in der Großstadt“ wurde gestaltet und aufgeführt von der Theatergruppe M&Ms, das sind „Max und die Mädels“ – Schülerinnen und ein Schüler der Schule für Körperbehinderte und der Freien Evangelischen Schule, Stuttgart. Zum ersten  Mal haben sich Schülerinnen und ein Schüler dieser beiden Schulen zu einer Theater-AG zusammengeschlossen. Unter der Leitung von Christian Laubert, Theaterlehrer aus Heidelberg, Elke Raaf, Gerold Haag und Jörg Friedrich von der Schule für Körperbehinderte spielen, improvisieren und üben die 15 Teilnehmer der Gruppe jeden Donnerstag Szenen der Odyssee. Für ihre Aufführung haben sie die Geschichte in eine Großstadt der Gegenwart verlegt. Ihr Protagonist Odi erlebt bei der Suche nach seiner Wohnung viele spannende und überraschende Dinge. Wir sehen dieses Projekt u.a. als einen unserer Beiträge zum Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderungen.
(Aus der Pressemitteilung)

 
Hier geht`s zu den Bildern.  

nach oben